Mesopotamien - Die Wiege der Zivilisation


Die Syrer oder die Aramäer leben seit Anfang ihrer Geschichte in Mesopotamien (in Aram Nahrin, Padan Aram oder Bet-Nahrin, im Zweistromland). Heute ist ihre Heimat in drei Länder geteilt. Darüber herrschen die zwei arabischen Staaten Syrien, Irak und die Türkei.

In Nordmesopotamien (Südosten der Türkei) liegt Tur 'Abdin und hier leben heute nur ca. 2300 Aramäer

o        Die Karte vom Tur Abdin

o        Eindrücke zur Situation der syrischen Christen im Tur Abdin (1997)

o        The Gertrude Bell trip to Tur Abdin in 1909

o        Von Elias Hannemann, Reisebericht über den Tur Abdin 2004

 

o        Von Sylvia Beth Yakub, 2005

 

·         Kultur und Tradition in Mesopotamien

o        Brotbacken im Tur'Abdin [Breadbaking in Tur'Abdin]

o        Mardin - Stadt der Festungen [Mardin - The City of Castles]

 

o        Die Aramäer unter der türkisch-islamischen Herrschaft



Suryoyo Online
Web Master:
Gabriel Rabo
First Updated 31.07.1997
Last Updated
06.09.2005
Copyright 1997-2005
[
HOME]